Reise blog von Travellerspoint

Zurück in Cartagena

sunny 30 °C
View Die Reiseroute auf Daggi.Oli's Reise-Karte.

Während wir auf die Abfahrt unseres Segelschiffs nach Panama warten - am 25. Mai geht es für fünf Tage auf See -, nutzen wir die Zeit und sammeln noch weitere Eindrücke von Cartagena. Das Windjammertreffen macht die Tage hier noch reizvoller. Windjammer sind grosse Segelschiffe mit drei bis fünf Masten (Segelprofis mögen uns Ungenauigkeiten in der Definition bitte vergeben). Vor Ort waren unter anderem Schiffe aus Kolumbien, Brasilien, Mexico, Argentinien, Chile, USA und Urugay.

Die meisten Schiffe, die wir gesehen haben wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut - das amerikanische Schiff übrigens in der deutschen Traditionswerft Blohm + Voss in Hamburg, für die ich sogar schon mal einen Imagefilm vertont habe. Heute werden alle diese Schiffe von der jeweiligen Marine betrieben und meist als Schulungsschiffe eingesetzt.

Genug der Worte, in diesem Beitrag wollen wir eher die Bilder sprechen lassen und hoffen, dass sich ein Eindruck vermitteln lässt:

P1030346.jpgP1030347.jpgIMGP2962.jpgP1030323.jpgP1030316.jpgP1030338.jpg
large_P1030367.jpg

Eingestellt von Daggi.Oli 19:05 Archiviert in Kolumbien Tagged round_the_world

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Kommentare

Hallo ihr beiden, habe seit eurer Abreise nicht mehr im Blog gelesen und bin jetzt endlich über Pfingsten dazugekommen. Hat echt Spass gemacht. Vielen Dank für die tollen Beiträge und Bilder. Als Segler beneide ich euch natürlich um euren Törn und das tolle Erlebnis mit den Windjammern. In Stuttgart war die ganze letzte Woche besch... Wetter, daher sind Antje und ich für eine Woche an den Lago Maggiore geflüchtet. Jetzt ist aber endlich auch in Stuggitown Sommer. Noch eine tolle Reise wünscht euch

Peter

von Peter

Wenn ich das hier schreibe, dann seid ihr schon auf Schifffahrt (sieht furchtbar aus, wenn man dieses Wort mit drei "f" schreibt, finde ich). Und, vielen Dank für die Sonne - die habt doch bestimmt ihr aus den schönen, warmen Orten an denen ihr bisher wart zu uns rübergeschickt, oder? Hat nur etwas gedauert, bis es ankam - aber man kennt ja die Dienstwege von Paketzustellungen. Naja, jetzt ist die Sonne da und im Namen aller Anwesenden bedanke ich mich dafür. :)

Ich hoffe die Schifffa....die Bootstour (nein, nochmal bringe ich das Dreifach-F nicht über mich) macht euch viel Freude und das selbstgebackene Brot ist lecker :)

Liebe Grüße,
Falk

von Falk

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

Wenn Sie noch nicht Mitglied sind von Travellerspoint, werden Sie Mitglied kostenlos.

Join Travellerspoint