Reise blog von Travellerspoint

Steinsäulen aus anderen Welten

Die Pinnacles

overcast 22 °C
View Die Reiseroute auf Daggi.Oli's Reise-Karte.

07_Pan_Pinnacles_web.jpg
Nur noch 250 Kilometer nördlich von Perth liegt der Nambung Nationalpark mit den berühmten Pinnacles, eine Sandwüste aus der tausende von Kalksteinsäulen in die Höhe ragen.

Als holländische Seefahrer um 1650 die Gegend erkundeten, hielten sie die Formationen für Hinterlassenschaften einer alten Zivilisation. Tatsächlich stammen sie aus einer Epoche, als sich das Meer noch weiter ins Landesinnere erstreckte und dort Muschelschalen abgelagert wurden. Durch Regen komprimiert entstanden schließlich die Säulen, die über die Jahrtausende immer wieder vollständig von Sand verdeckt waren. Allerdings gibt es für diese Entstehungstheorie keine Beweise. Eine andere geht von einem versteinerten Wald aus. Fest steht, die fast außerirdisch anmutende Landschaft übt eine magische Faszination aus.
08_Pinnacles.jpg09_Pinnacles.jpg10_Pinnacles.jpg

Eingestellt von Daggi.Oli 17:01 Archiviert in Australien Tagged pinnacles australien round_the_world nambung_nationalpark

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Schreibe als Erster einen Kommentar dazu.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

Wenn Sie noch nicht Mitglied sind von Travellerspoint, werden Sie Mitglied kostenlos.

Join Travellerspoint